Platz ist in der kleinsten Hütte

Seit ich Sofakonzerte gebe weiß ich, da ist was dran. Und wenn ich in einem geschmückten Hinterhof oder einem gemütlichen Wohnzimmer vor einem handverlesenen Publikum spiele, wird mir klar, was "live" wirklich bedeutet! 
Nicolaiburchartz hauskonzert meerbusch 2
2016 tour gartenhaus
Ich habe für euch hier ein paar Impressionen von meinen letzten Haus- bzw. Garten- und Hinterhofkonzerten zusammengestellt. Wenn ihr auch Lust habt, einmal in die Rolle des Konzertveranstalters zu schlüpfen, dann sprecht mich an. Weiter unten gibt es ein paar Infos zu den praktischen Dingen und dazu, wie das Ganze ablaufen kann. 
Wer kann ein Sofakonzert veranstalten?
Jeder der Lust und genug Platz hat. Genug Platz bedeutet in diesem Fall, dass wir ca. 20 Zuhörer unterkriegen (nach oben ist natürlich offen). 

Wo finden die Sofakonzerte statt?
Bei euch zu Hause, in Wohnzimmern, Gärten, Hinterhöfen, Praxisräumen, manchmal auch in Gemeindesälen oder Gartenhäuschen. 

Wer lädt das Publikum ein?
Gastgeber des Konzertes seid ihr, d. h. ihr ladet eure Familie und eure Freunde ein - wie bei einer Geburtstagsparty. Bei der Erstellung der Einladung stehe ich euch gerne mit Rat und Tat zur Seite und natürlich bekommt ihr von mir auch alles, was ihr an Werbematerial braucht. 

Wie läuft der Abend ab?
Wie ein ganz normales Konzert! Wenn es z. B. um 19.30 Uhr losgeht, beginnt der "Einlass" ca. 1 Stunde vorher. Dann können alle noch ein bisschen quatschen und was trinken. Ich spiele dann ca. 1 Stunde (je nach Größe der Location entweder unplugged oder über meinen kleinen Verstärker). Danach lassen wir den Abend gemeinsam ausklingen. 

Was kostet ein Sofakonzert?
Ein Sofakonzert soll für alle ein Gewinn sein. Daher nehme ich keine feste Gage, sondern lasse am Ende des Konzerts einen Hut rumgehen. Hier kann jeder so viel reinschmeißen, wie er mag. Alles was im Hut landet, geht dann "an den Künstler", also an mich :-) Getränke und Snacks handhaben meine Gastgeber unterschiedlich: Manchmal organisieren sie selbst ein kleines Buffet, Wein, Sekt und Softdrinks, manchmal bringen Freunde spontan einen kleinen Happen mit und in der Regel stellen die Gastgeber eine kleine Getränkekasse auf - damit wären auch die Unkosten gedeckt. 

Was muss ich tun, wenn ich ein Sofakonzert veranstalten möchte?
Wenn du selbst Gastgeber sein möchtest, ruf mich einfach an: 0163 623 83 84! Jedes Konzert ist anders und wir besprechen dann genau, wie dein Sofakonzert aussehen soll.